Jeden Morgen Zitronenwasser trinken- der Fehler den Millionen von Menschen machen


Die Gewohnheit, morgens auf nüchternen Magen Zitronenwasser zu trinken, ist unglaublich gesund und wird deshalb überall auf der Welt praktiziert.

Zitronensaft ist eine reichhaltige Quelle an Kalium, Eiweiß, Antioxidantien, Vitamine B und C, Flavonoide, Phosphor, Kohlenhydraten und ätherischen Ölen und bietet zudem leistungsstarke: antibakterielle, antivirale und immunaufbauende Eigenschaften.Es ist ein gesunder Weg, um deine Immungesundheit zu stärken und Infektionen vorzubeugen, da es reich an Limonen, Magnesium, Vitaminen, Kalzium, Bioflavonoiden, Pektin und Zitronensäure ist. Eine Tasse dieses Saftes bietet 187% deiner empfohlenen täglichen Portion Vitamin C!

Loading…

Wenn du jeden Morgen Zitronenwasser auf nüchternen Magen trinkst, hilft es dem Gewichtsverlust auf die Sprünge, entgiftet den Körper, hilft bei der Verdauung, verhindert Heißhunger und schafft eine alkalische Umgebung im Körper, die dir hilft, verschiedene Beschwerden und Krankheiten vorzubeugen.