Friss dich dumm brot


Zubereitungszeit: 130 Min.

Zutaten:

  • 400 g Weizenmehl Typ 550
  • 200 g Roggenmehl Typ 1150
  • 100 g Dinkelmehl Typ 630
  • 50 g Weizenmehl Typ 1050
  • 520 ml Wasser
  • 1/2 Hefewürfel (Optional 1pck Trockenhefe)
  • 3 TL Salz hinzugeben
  • 1TL Zucker

Zubereitung:

  1. 520ml Wasser, 1/2 Würfel Hefe (21g) und 1TL Zucker in Behälter geben dann 3 min bei 37° Stufe 1 verrühren
  2. 400g Weizenmehl Typ 550, 200g Roggenmehl Typ 1150, 100g Dinkelmehl Typ 630, 50g Weizenmehl Typ 1050 und 3TL Salz dazugeben und bei Teigstufe volle Zeit einmal durchlaufen lassen.
  3. Teig in eine leicht geölte Schüssel geben und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.
  4. Teig auf eine leicht gemehlte Oberfläche geben und mehrmals falten. Dann zu einer Runden Form schleifen und in einen bemehlten Römertopf oder Backtopf geben.
  5. Brot nach Wunsch einschneiden und mit ein wenig Mehl bestreuen.
  6. Mit geschlossenem Topf in den kalten Ofen stellen und bei 240° für 50 Minuten backen.
  7. Deckel herunternehmen und noch einmal 10 Minuten backen für gute Kruste.
  8. Danach Brot auf ein Gitter stellen, damit es gut von allen Seiten durchlüften kann.

Guten Appetit!

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Foto von: leitesculinaria.com