Diese 30 Warnsignale können ein Hinweis auf Herzprobleme sein


Schnelle Gewichtszunahme

Gewichtszunahme kann belastend sein und es passiert schnell. Menschen mit Herzerkrankungen neigen dazu, Flüssigkeit anzusammeln, welche zu Blähungen und Schwellungen führen kann. Eine schnelel Gewichtszunahme ist das Ergebnis. Sollten das bei ihnen der Fall sein, dann empfiehlt es sich, genaustens Buch zu führen und sein Gewicht mehrmals in der Woche zu kontrollieren. Generell ist eine Gewichtszunahme nie gut, denn sie belastet nicht nur Arzt, sondern auch andere Organe. Ein Arzt kann helfen und gegebenenfalls mit einer Diät beraten.

Schnelle Gewichtszunahme

Übelkeit und Appetitlosigkeit

Weitere Anzeichen für eventuelle Herzerkrankungen sind außerdem auch Übelkeit, Verdauungsstörungen sowie Appetitlosigkeit. Sollten diese Symptome neu sein, ist es ratsam einen Art aufzusuchen. Es steckt natürlich nicht immer ein Herzproblem dahinter, doch Vorsicht ist besser als Nachsicht und hinter den Symptomen können auch andere Krankheiten stecken wie beispielsweise Gastritis. Auch eine Schwangerschaft kann diese Symptome hervorrufen. Sollte es wirklich das Herz sein, konsultieren sie am besten einen Kardiologen, der weiß am besten Bescheid.

Übelkeit Und Appetitlosigkeit

Unregelmäßiger Herzschlag

Herzrasen kann im ersten Moment sehr beunruhigend sein, doch kein Grund zur Panik, denn das kann das Problem nur verschlimmern. Es kann ein Adrenalinschub sein oder etwa eine Stimmungsänderung. Sollte man allerdings öfter an unregelmäßigem Herzschlag leiden, dann ist es ratsam, dies überprüfen zu lassen. Das Symptom nennt sich Arrhythmie. Bleibt das Problem unbehandelt, kann das Schlaganfallrisiko stiegen. Nur der Arzt ist in der Lage die Ursache zu finden. Es ist allerdings definitiv nicht damit zu spaßen.

Unregelmäßiger Herzschlag

Anhaltender Husten

Leidet man an hartnäckigem und vor allem langanhaltendem Husten, kann dies durchaus auch auf eine Herzerkrankung hinweisen. Wenn das Herz Schwierigkeiten hat, den Körper mit Blut zu versorgen, kann es in die Lunge gelangen und somit hartnäckigen Husten verursachen. Wichtig ist hier, die Farbe des Auswurfs zu überprüfen. Neigt die Farbe zu rosa oder weiß, gilt Vorsicht und man sollte es genaustens beobachten. Dies kann als Vorbote einer Herzerkrankung gewertet werden. Oftmals verstärkt sich das Symptom in der Nacht durch die liegende Position. Anhaltender Husten, kann allerdings auch ein Symptom für Tuberkolose oder sogar Lungenkrebs sein.

Anhaltender Husten