6 wirksame Hausmittel, um rissige Haut an den Fersen loszuwerden


2. Bananen-Fußmaske

Diese einfache Bananenmaske macht deine rissigen Fersen weicher. Sie beruhigt, repariert und heilt die Risse in der Haut. Banane enthält Kalium, Vitamin C und B6, die sich hervorragend zur Aufrechterhaltung der Hautelastizität und Feuchtigkeit eignen. Es befeuchtet die Haut und mildert die Risse.

Nimm zwei reife Bananen und zerdrücke sie, bis sie eine glatte Paste bilden. Trage es dann auf deine Füße auf und konzentriere dich dabei hauptsächlich auf die Zone der rissigen Fersen. Lasse die Maske 10-15 Minuten einwirken und spüle sie dann gründlich ab. Wiederhole das jeden Abend, solange bis du eine Verbesserung siehst.

Klicke auf Weiter, um mit dem Lesen fortzufahren.